Jobletter

Wir versenden monatlich einen kostenfreien Newsletter mit Stellen rund um Konzeption, Entwicklung und Planung von Redaktionssystemen. Die nächste Ausgabe erscheint voraussichtlich am . Erzählt mir mehr!




Unser Newsletter wird mit SendInBlue verwaltet. Diese Daten werden gemäß den Nutzungs­bedingungen übertragen und verarbeitet.


Worum geht es?

Wir sind Florian Stolzenhain und Mark Engelhardt. Wir kennen uns aus der Drupal-Community. Florian ist Teil des Orga-Teams der monatlichen Drupal Meetups in Berlin, bis 2019 hat Mark diese Treffen organisiert. Vor einigen Jahren war Mark der Mitgründer von Überjobs, einer Job-Plattform für Drupal-Expert:innen.

Wir sind mit den typischen Anforderungen und Soft-Skills, die CMS-Projekte stellen, bestens vertraut und mit vielen Menschen bekannt, die über genau diese Erfahrungen verfügen.
Wir wissen, dass es mitunter schwer ist, die richtigen Kolleg:innen für ein Team zu finden – und auch, wie lange es dauern kann, bis man selbst das nächste passende Projekt bekommt.

Mit dem Jobletter wollen wir einen Beitrag dazu leisten, Unternehmen und Agenturen mit Expert:innen zusammenzubringen.

Stellenangebote bei uns veröffentlichen

Schickt uns eure Ausschreibung per E-Mail an jobletter@studioagenturbuero.de. Bitte beachtet dabei folgende Voraussetzungen:

First come, first served.

Je früher ein Stellenangebot bei uns eingeht, desto weiter oben wird es im Newsletter platziert.

Keine Garantie auf Veröffentlichung.

Wir behalten uns vor, zugesandte Stellenausschreibungen nicht zu veröffentlichen, z.B. dann, wenn kein Zusammenhang mit CMS-Projekten erkennbar ist oder uns die Bedingungen unfair scheinen.

Neu: Eine Ausschreibung je Auftraggeber

Wir nehmen pro Ausgabe nur eine Stelle/Projekt auf, fragen vor der Veröffentlichung des nächsten Newsletters jedoch gerne nach, ob die nicht veröffentlichte Ausschreibung noch aktuell ist.

Kein Reporting.

Wir stellen keine Daten zur Anzahl der Empfänger:innen oder Öffnungsrate zur Verfügung.

Keine versteckten Gebühren.

Die Veröffentlichung der Stellenanzeigen ist kostenfrei.

Was geschieht mit meinen Daten, wenn ich mich anmelde?

Bei Eingabe deiner E-Mail-Adresse wirst du für den Job-Newsletter angemeldet.
Wir informieren Dich üblicherweise monatlich per Mail über neue Angebote und Projekte. Das kommende Versanddatum findest du auf dieser Seite und in jeder E-Mail.
Der Newsletter wird über SendInBlue verschickt (SendInBlue-Nutzungsbedingungen, unser Datenschutz)

Wie kann ich mich wieder abmelden?

Gib deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "Abmelden", um keine weiteren E-Mails von uns an diese Adresse zu erhalten.







Datenschutzerklärung

Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

Benennung der verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Studio Agenturbüro
Florian Stolzenhain
Leiblstr. 3
12435 Berlin

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem sich der Sitz unseres Unternehmens befindet. Der folgende Link stellt eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten bereit: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Damit sind Daten, die Sie über diese Website übermitteln, für Dritte nicht mitlesbar. Sie erkennen eine verschlüsselte Verbindung an der „https://“ Adresszeile Ihres Browsers und am Schloss-Symbol in der Browserzeile.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider der Website automatisch Informationen, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Newsletter-Daten

Zum Versenden unseres Newsletters benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Eine Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse ist notwendig und der Empfang des Newsletters ist einzuwilligen. Ergänzende Daten werden nicht erhoben oder sind freiwillig. Die Verwendung der Daten erfolgt ausschließlich für den Versand des Newsletters.

Die bei der Newsletteranmeldung gemachten Daten werden ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) verarbeitet. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail oder Sie melden sich über den "Austragen"-Link im Newsletter ab. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Zur Einrichtung des Abonnements eingegebene Daten werden im Falle der Abmeldung gelöscht. Sollten diese Daten für andere Zwecke und an anderer Stelle an uns übermittelt worden sein, verbleiben diese weiterhin bei uns.

Quelle: Datenschutz-Konfigurator von mein-datenschutzbeauftragter.de

Impressum


Studio Agenturbüro
c/o Florian Stolzenhain, Leiblstr. 3, 12435 Berlin

0163 / 5217589
jobletter@studioagenturbuero.de

Steuernummer: 36 / 548 / 60763

© 2020–21 Studio Agenturbüro — jobletter@studioagenturbuero.de